Hohe Auszeichnung für den Ehrenobermeister

Bundespräsident Christian Wulff ist meiner Anregung und dem Vorschlag des Ministerpräsidenten Peter Harry Carstensen gefolgt und hat Klaus-Peter Paulsen mit der Verdienstmedallie des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.
Klaus-Peter Paulsen und Dr. Heiner Garg Klaus-Peter Paulsen und Dr. Heiner Garg
 
Die Aushändigung des Ordens und der Verleihungsurkunde hat der stellvertretende Ministerpräsident, Herr Dr. Heiner Garg, am Dienstag, den 9. August 2011 in den Räumlichkeiten
der Staatskanzlei der Landesregierung Schleswig-Holstein vorgenommen.
ln einer stilvollen Feierstunde würdigte er das berufliche Wirken und Streben für den Berufsstand des Bestattungsgewerbes. Die nahtlose Überleitung des Landesfachverbandes in die Bestatter-lnnung Schleswig-Holstein 2006 und das stete Verfolgen und Einsetzen, dass es heute einen anerkannten Ausbildungsberuf Bestattungsfachkraft gibt, wurde ebenso angemerkt, wie das Engagement auf Bundesebene.
Als Vorsitzender des Ausschusses für Friedhofs- und Umweltfragen sowie Mitglied im Beirat des Fachverlages des deutschen Bestattungsgewerbes verstand KlausPeter Paulsen Akzente zu setzen. Im Kuratorium Deutsche Bestattungskultur kümmert er sich um Fragen des Verbraucherschutzes sowie um den Erhalt der Bestattungskultur.
"Engagement braucht Anerkennung" war das Motto der Feierstunde.

Franz Helmut Pohlmann, Innungsobermeister Schleswig-Holstein
 
Logo Bestatterinnung Schleswig-Holstein